Sexualität im Blog

Bild: Martin Geiger, Psychotherapeut MistelbachAls Absolvent der Weiterbildung schreibt Martin Geiger, MSc in seinem Praxisblog monatlich über Sexualität, Liebe, Partnerschaft, Psychotherapie und andere gesellschaftliche Themen.

 

Neuester Beitrag

Psychotherapie mit Babies (Februar 2017)

"Psychotherapie ist auch in der frühesten Lebenszeit bereits möglich - gute Ansätze bietet die Körperpsychotherapie"

 

Die Sexthemen

One-night-stand (alone)

"Sich eine Nacht lange dem Abenteuer Beziehung stellen und hopp ... wieder zurück in den eigenen Cocon. Vor- und Nachteile einer hedonistischen Haltung."

Die Sexpause

"Auf etwas Wichtiges zu verzichten - um es dann wieder zu gewinnen  |  Ein Blick durch das Schlüsselloch der sexualtherapeutischen Praxis"

Burnout und Partnerschaft

"Über die Abwendung von PartnerIn und die Hinwendung zu noch mehr Arbeit  |  Überlastung einer Beziehung durch Erkrankung an Burnout"

Scham und Psychotherapie

"Schamgefühle regeln soziale und emotionale Grenzen und doch brauchen wir einen gut reflektierenden Umgang damit. Wie Scham den Körper blockieren kann ..."

Gut' Sex braucht Zeit

"Eile mit Weile - Achtsamkeit zählt beim Sex viel mehr, als stressige Techniken und toys im Bett"

PartnerIn und Psychotherapie

"Es kommt vor, dass der | die PartnerIn eigentlich Therapiebedarf hat (hätte) - aber quasi die Mitarbeit verweigert."

Lustpillen für alle

"Lust durch Chemie, Männer- und Frauenviagra, kritische Betrachtungen zur Spassgesellschaft und zum Drüberstreuen ein Rezept für einen Lustcocktail "

Sexualität und neue Medien

"Was macht Pornografie mit Jugendlichen, ... trends in der Spieleindustrie, ...Geschäfte mit der Sexualität, wie erfolgte Aufklärung früher und was hat sich seit dem geändert?"

 

Themenmix

Natürlich antidepressiv

"Neun Gedanken zu antidepressivem Verhalten, für die Psychohygiene und zur Stärkung der Resilienz"

Mistelbach und sein Psycho-Netzwerk

"Ein regionales Anliegen - Bericht über eine Initiative zur Vernetzung von PsychotherapeutInnen und besseren psychosozialen Versorgung der Bevölkerung."

Selbstfürsorge als Therapieziel

"Bedeutsam für Paarbeziehungen, Schlüssel zu seelischer Gesundheit - immer auch wichtiges Ziel einer Psychotherapie."

Sich ernst nehmen

"Der Ernst des Lebens muss nicht langweilig sein - oft ist es das Spielerische, das uns wieder in Verbindung mit wichtigen inneren Impulsen bringt."

Belastete Generationen

"Über die Begegnung mit verinnerlichten Elternanteilen - oder wenn Kriegsenkel zur Therapie kommen"

Heilung in der Gruppe

"Typisch Psychodrama - die Gruppe kann 'was. Es geht um Psychotherapie in der Gruppe."

Psychotherapie kostet...

"Mehr Kassenplätze für Menschen mit seelischen Problemen | Psychotherapie ist ein kostbares Gut | Erfreulich: SVB erhöht den Kostenbeitrag"

AutorIn: 

Martin Geiger, MSc https://w4psy.at

Buchbewertung: 
5.04
Average: 5 (1 vote)