Regina Beer, MSc

Bild: Regina Beer
Persönliches: 

Regina Beer lebt im wunderschönen Gumpoldskirchen und arbeitet in Perchtoldsdorf und Wien. Sie ist Mutter zweier erwachsener Söhne.

Grundberuf Lehrerin/ Beratungslehrerin. Theaterpädagogin. Langjährige Erfahrung in Beratung und Coaching von Eltern  (Erziehungsberechtigten), und an Erziehung beteiligten Menschen.

2004 Weiterbildung Psychodrama für Kinder und Jugendliche

seit 2012 Psychodramapsychotherapeutin in freier Praxis

2012-2013 Weiterbildung Sexualtherapie

 

Praxis Angebote: 

Einzel - Paar- und Gruppentherapie für Menschen, die sich in belastenen Situationen befinden oder die sich persönlich weiter entwickeln wollen.

  • 1. April 2017 Workshop für Paare 14-18 Uhr "Frühlingsgefühle -Love is in the Air". Inhalte: sich wieder neu verlieben, Ansprechen von Gefühlen, Zeit für Nähe trotz Alltag!
  • Psychotherapiegruppe für Erwachsene  ( laufender Einstieg nach einem Erstgespräch möglich) vierzehn tägig an Dienstagen von 18-21 Uhr. Sozialtarife möglich!

Sexualität ist unsere Begleiterin in allen Lebensphasen. Mit Beginn in der Kindheit entwickelt und verändert sie sich in  Bezug auf diverse Ereignisse wie: sich Verlieben, fixe Partnerschaften eingehen, Schwangerschaft, die Elternrolle, dem Einfluss von Job, Familie und der eigenen Veränderung durch den Alterungsprozess.

In der Psychotherapie ist Sexualität so gut wie immer Thema. Auch in der Paartherapie fließen Themen die Sexualität betreffend, ineinander.

Um eine Liebesbeziehung lebendig zu erhalten, muss man sich um sie kümmern. Das ist die Herausforderung!

Hier einige Punkte, die in der Paartherapie bearbeitet werden können:

  •  Stress – Streitsituationen und dem Umgang mit Missverständnissen
  • Ansprechen, was unzufrieden und unglücklich macht
  • Herstellen des Gleichgewichts von Geben- Nehmen- Teilen
  • Abwechslung in den  Alltag und in das Liebesleben bringen
  • Sich wieder neu ineinander verlieben
  • Unterschiedliche Potenziale entdecken und nutzen
  • Die Paaridentität stärken
  • Themen rund um Erziehungsfragen

 

Themen, die Sexualtherapie betreffend:

  • sexuelle Lustlosigkeit
  • sexuelle Hemmungen oder Blockaden (Hemmungen gegenüber dem eigenen Körper oder dem Körper des Partners/der Partnerin, die den Genuss des sexuellen Erlebens erschweren oder unmöglich machen
  • sexuelle Abneigung oder Aversion (wenn der Gedanke an Sex unangenehm erlebt wird)
  • Erregungsabbruch (wenn plötzlich die Lust verschwindet)
  • sexuelle Wünsche und Fantasien, die in der gelebten Beziehung nicht ausgelebt werden können
  • sexuelle Praktiken, denen man sich unterworfen fühlt, oder Praktiken welche den Partner/die Partnerin überfordern
  • Funktionsprobleme bei Frauen (Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, mangelnde Scheidenfeuchtigkeit)
  • Vaginismus (Scheidenkrampf)
  • Probleme zum Orgasmus zu kommen
  • Funktionsprobleme bei Männern ( vorzeitiger oder ausbleibender Samenerguss)
  • Erektionsstörungen
Praxisadresse: 
2380 Perchtoldsdorf, Brunnerg.29/10; Adresse für Gruppen:1070 Wien, Mariahilferstraße 117
Telefon + webkontakt: 

tel.: 0650/633 28 46 www.reginabeer.at

Altersgruppe: 
Erwachsene, Jugendliche
Setting: 
Einzeltherapie
Paartherapie
Sexualtherapie
Paarberatung
Gruppen
Supervision
Verrechnung: 
privat, Kostenzuschuss durch die Krankenkasse
Anreise zur Praxis: