Datenschutz

Lange bevor die EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) beschlossen war (14.4.2016) bzw. in Kraft getreten ist, sind uns die Rechte der Betroffenen und ihrer personenbezogenen Daten ein Anliegen geworden.

Als PsychotherapeutInnen zur Einhaltung eine besonderen Verschwiegenheit verpflichtet, sind wir durch den thematischen Schwerpunkt noch mehr gefordert.Bildquelle: pixabay, digital artist; Schlosssymbol

Die Drupal Installation liegt auf einem vertrauenswürdigen und bewährten Server eines österreichischen Providers. Schnelligkeit, Datensicherheit und ein Servicepaket mit ausreichend performance ohne Werbung sind ein Garant dafür, dass es ein vertrauenswürdiger Besuch auf unseren Seiten für Sie sein kann.

Die Webstatistik wird mit Hilfe des open source Programm Matomo erhoben und dient uns als BetreiberInnen zur Evaluierung, welche Inhalte gebraucht oder nicht genutzt werden. Diese Funktion können Sie im Impressum selbst ein oder ausschalten. Es werden keinerlei personenbezogene Daten erhoben oder mit IP-Adressen verknüpft. Die gewonnenen Daten sind 6 Monate auf unserem Server lagernd.

Die Seiten erzeugen beim Besuch cookies, was Sie in Ihrem Browser abstellen bzw. die Sie dort löschen können.

Nachdem auf unseren Seiten keinerlei Verkaufswerbung betrieben wird, können Sie sicher sein, dass nicht durch Klick auf Links wiederum Rückschlüsse auf Ihre Interessen oder Ihre Konsumgewohnheiten  erhoben werden, indem z.B. Skripte Ihre Browserinformationen weiterleiten.