Martin Geiger, MSc

Artikelinhalt als PDF betrachten
Bild: Martin Geiger, Psychotherapeut in Mistelbach
Persönliches: 

Jahrgang 1961, geboren in Feldkirch /Vlbg

  • Psychotherapeut (Psychodrama) seit 2004 freiberuflich tätig
  • Weiterbildungen in Sexualtherapie, Paartherapie,Traumatherapie (Brainspotting)
  • laufende Weiterbildung in Körperpsychotherapie (AABP)
  • Musiktherapeut (ÖBM)

 

Meine berufliche Rollenentwicklung begann als Musiktherapeut im Bereich Behindertenarbeit, erweiterte sich dann  durch die langjährige Tätigkeit in einer sozialtherapeutischen Einrichtung für Jugendliche und junge Erwachsene, um dann zur Psychotherapie zu finden. Weitere Erfahrung besteht in musiktherapeutischer Arbeit mit altersdementen sowie psychiatrisch erkrankten Menschen.

Über die Rolle von Psychotherapie und verwandten Themen schreibe ich regelmäßig in meinem Praxisblog unter http://w4psy.at/blogs/mgeiger.

Praxis Angebote: 

Meine Schwerpunkte sind allgemeine Psychotherapie und dazu Paar- und Sexualtherapie sowie Coaching / Psychodrama. Ein thematischer Schwerpunkt ist weiterhin die Prävention und Behandlung von Erschöpfungszuständen.

 


Projekt Psychotherapiegruppe

"Gruppe als Ressource", eine themenoffene Psychotherapiegruppe für Erwachsene (Angst, Depression, Beziehung). Infos zur Gruppe. Psychotherapiegruppen sehe ich als ein sehr hilfreiches Feld für Heilung und persönliche Entwicklung.


Webprojekte

  • Das vorlegende Projekt liebesexundtherapie.at betreue ich als Initiator, Redakteur und technischer Leiter. Die inhaltliche Gestaltung erfolgt im Kollektiv gemeinsam mit meinen AusbildungskollegInnen.

  • Zum Thema Burnout / Erschöpfung gestalte ich ein eigenes web-Projekt unter alleszuviel.at. Hier erhalten KlientInnen Unterstützung durch begleitende Informationen über Therapiemöglichkeiten bei dieser Erkrankung.

 

Praxisadresse: 
2130 Mistelbach, Hauptplatz 18/2/4 und 2225 Zistersdorf, Kaiserstraße 10
Telefon + webkontakt: 

+4369917003139 - Email via Kontaktformular: https://w4psy.at

Altersgruppe: 
Erwachsene, Jugendliche ab 14; keine Kinder
Setting: 
Einzeltherapie
Paartherapie
Sexualtherapie
Paarberatung
Gruppen
Supervision
Verrechnung: 
Privat oder mit Kostenzuschuss; begrenzte Kassenplätze f. Erwachsene in Gruppenpsychotherapie und für Jugendliche einzeln; Paartherapie ist privat verrechenbar.
Button-Teilen Teilen