Penisbruch

Artikelinhalt als PDF betrachten

Klient: Kann der Penis "brechen", obwohl kein Knochen darin ist?

Hier die Antwort unseres Fachteams ... natürlich ist ein Bruch nicht möglich, aber das Gewebe, welches die Schwellkörper umgibt (die sogen. tunica) kann einreissen. Es tritt ein "Knackgeräusch" auf und ein stechender Schmerz, Penis schwillt an, wird bläulich. Bitte zum Arzt, kühlen, leicht zusammendrücken. Es passiert selten, aber z.B. wenn die Partnerin auf dem Mann reitet und der Penis herausrutscht bzw. sie dann mit vollem Gewicht auf den Penis fällt und ihn "verbiegt".
Martin Geiger, MSc

Button-Teilen Teilen