Pornografie

Pornografie und psychosexuelle Entwicklung im gesellschaftlichen Kontext

Das Buch von Alexander Korte, einem Kinder- und Jugendpsychiater, der an der Ludwig-Maximilians-Universität München als Leitender Oberarzt arbeitet, versucht die Auswirkungen von Pornografie auf die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen wissenschaftlich zu überprüfen. Mit den vorhandenen empirischen Befunden, die natürlich aufgrund der ethischen Schwierigkeit, Kinder und Jugendliche zu diesem Thema zu befragen und zu testen, begrenzt sind.